Intrum Justitia: European Consumer Payment Report 2015 erschienen

DruckversionPDF-VersionEinem Freund senden

16. November 2015, Darmstadt

Viele Deutsche haben finanzielle Sorgen

Repräsentative Studie: 28% können unvorhergesehene Ausgaben nicht bezahlen | Treibstoff- und Energiekosten machen Probleme | 44% können keinen Cent zurücklegen | Dennoch relativ gute Zahlungsmoral

25 Prozent der Deutschen beschreiben ihre wirtschaftliche Situation als gut, vier Prozent sogar als sehr gut. Doch über die Hälfte der rund 1.200 befragten deutschen Verbraucher fühlt sich finanziell weder gut noch schlecht aufgestellt. Mittelmaß. 18 Prozent geht es schlecht. Das sind Ergebnisse für Deutschland aus der europaweiten Studie „European Consumer Payment Report 2015“ von Intrum Justitia, dem europäischen Marktführer im Kredit- und Forderungsmanagement. Befragt wurden zum dritten Mal über 22.000 Menschen in 21 Ländern.

> vollständige Pressemeldung

> Ergebnisse der Studie für Deutschland

> Gesamtsudie zum Download