Materielles Recht

DruckversionPDF-VersionEinem Freund senden

Hiermit werden die Rechtsvorschriften der Rechtsordnung bezeichnet, die die Entstehung, Veränderung oder den Untergang von Rechten regeln. Das formelle Recht befasst sich dagegen mit dem Verfahren zur Durchsetzung des materiellen Rechts.