Glossar

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | Ü | V | W | Z
Titel Anrisstext
Fabrikationsrisiko (Absicherun...

Produziert der Versicherungsnehmer Sonderanfertigungen, die bei einem Fo...

Factor (Factoringinstitut)

Anbieter der Factoring Dienstleistungen. Zu den Leistungen gehören:

...
Factoring

Unter Factoring versteht man den Kauf von Geldforderungen aus Waren- und...

Factoring-Verband

Der 1974 gegründete Deutsche Factoring-Verband repräsentiert nach eigene...

Factoringentgelt

Das Factoringentgelt ist zur Kompensation für die Übernahme des Ausfalls...

Factoringkunde (Factoringnehme...

Unternehmen nahezu aller Branchen und Größen, die z.B. zur Finanziuerung...

Fahrnisexekution

Dies ist die gerichtliche Pfändung und Verwertung von beweglichem Vermög...

Fakturierung

Das Procedere mit der vom Lieferanten erfolgten Erstellung der Rechnung...

Fakultativklausel

Alternativklausel bei Überweisungen, wodurch dem Geldinstitut die Wahl d...

Fälligkeit

Hierunter wird die zeitliche Leistungspflicht des Schuldners (z.B. Zahlu...

Fälligkeits-Factoring

Die Finanzierungsdienstleistung des Factors (auch als Maturity-Factoring...

FAS (free alongside ship)

Dies ist eine im Außenhandel übliche Vertragsklausel (= frei bis zum Sch...

Fazilität

Hiermit bezeichnet man die Zinssätze der Europäischen Zentralbank (EZB)...

FCA (free carrier)

Bei dieser Incoterm-Klausel liegen Kosten- und Gefahrübergang am vom Imp...

Fenca (Federation of European...

Diesem in 1993 gegründeten Verband gehören z-Zt. 11 europäische Inkassov...

Fernabsatzgesetz (Fern AG)

Das Fern AG ist am 30.06.2000 in Kraft getreten und dient damit der Umse...

Firmenwert

Der Firmen- oder Geschäftswert ist ein immaterielles Wirtschaftsgut eine...

Fixgeschäft

Es handelt sich hierbei um ein Rechtsgeschäft, bei dem nach dem Willen d...

Floating

Hierunter versteht man das freie Schwanken der Wechselkurse von Währunge...

FOB (free on board)

Vertragsklausel, die besagt, dass die Transport-, Versicherungs- und Ver...

Forderungen

Unter Forderungen versteht man im wirtschaftlichen Kontext den Anspruch...

Forderungen abtreten

Seine Forderungen abtreten kann ein Gläubiger gemäß § 3...

Forderungen aus gegenseitigen...

Im Hinblick auf Forderungen aus gegenseitigen Verträgen gilt nach der Er...

Forderungen verkaufen

Durch einen Kauf- und Abtretungsvertrag ist es möglich Forderung...

Forderungsmanagement

Unter dem Begriff Forderungsmanagement – auch oft als K...

Forfaitierung

Bei der Forfaitierung verkauft ein Exporteur mittel- bis langfristige Ex...

Formularvertrag

Es handelt sich hierbei um einen vorgefertigten Vertrag (z.B. deutscher...

Frachtbrief

Dieses Dokument ist eine Beweisurkunde über den Frachtvertrag, die die F...

Franchise

Die Höhe der Entschädigung in einem Schadenfall kann in einem Versicheru...

Freihändiger Verkauf

Dieser ist bei gepfändeten Sachen anstatt öffentlicher Versteigerung zul...

Freizeichnungsklausel

Hierunter versteht man eine Bestimmung in einem Vertrag, nach der ein An...

Fronting

Wenn ein Erst- / Rückversicherer aus rechtlichen oder sonstigen Gründen...

Früherkennung von Unternehmens...

Die Früherkennung von Unternehmenskrisen und in diesem Zusammenhang des...

Full set

Dies ist ein im Akkreditivgeschäft gebräuchlicher englischer Fachausdruc...

Full-Service-Factoring

Beim Full-Service-Factoring stellt der Factor nicht nur die benötigte Li...

Future, Futures-Kontrakt

Mit diesem vom englischen Wort für Zukunft abgeleiteten, international g...