ERNST Factoring: Umzug

DruckversionPDF-VersionEinem Freund senden

Pressemitteilung

Der Finanzdienstleister akf bank legt Geschäftsbereiche in Hamburg zusammen

Wuppertal, 18. Juli 2016. Mit dem Umzug in die Hamburger HafenCity fasst die akf-Gruppe die Kompetenz ihrer Gesellschaften im Norden Deutschlands unter einem Dach zusammen.

Die Hamburger Bereiche der akf bank, akf leasing, akf servicelease und ERNST factoring haben neue Räumlichkeiten bezogen. Mit dem Umzug setzt die akf verstärkt auf Synergien zwischen den Geschäftsbereichen.

„Durch die Zusammenlegung unserer Geschäftsbereiche sind wir für die steigenden Kundenanforderungen sowie ein weiteres, nachhaltiges Wachstum bestens gerüstet“, resümiert Stefan Neukirchen, Leiter Regionaldirektion Nord akf bank.

Folker Weise, Geschäftsführer der ERNST factoring: „Seit 2013 sind wir Tochter der akf bank und arbeiten eng zusammen. Dank kurzer Wege wird es noch reibungsloser ablaufen. Wir freuen uns auf den Zusammenschluss unter einem Dach.“

> vollständige Pressemitteilung