Deutsche Kongress: Seminarankündigung

DruckversionPDF-VersionEinem Freund senden

RISIKOMANAGEMENT IN KMU

Durch die Vorschriften des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) und durch die Ausstrahlungswirkung der EU-Richtlinie haben kapitalmarktorientierte Unternehmen und nachgelagerte Firmenformen (GmbH, OHG, KG etc) die Pflicht, relevante unternehmensbedrohende Risiken im Lagebericht aufzuzeigen. Diese unterliegen einer Prüfungspflicht. Hierzu muss das Unternehmen seine wesentlichen Risiken kennen. Aber das Wissen um eigene relevante Risiken hat auch positive Seiten: Dadurch können Handlungsfelder aufgezeigt werden, um Schwachstellen auszumerzen und Chancen zu ergreifen. Letztlich dient ein Risikomanagement der langfristigen Unternehmenssicherung.

Genau an dieser Stelle setzt unser neues Seminar Risikomanagement in KMU am 15. April 2015 in München an.

> Mehr
> Webseite

> Anmeldung