Creditreform: Unternehmensinsolvenzen auf historischem Tiefststand

DruckversionPDF-VersionEinem Freund senden

Stand und Entwicklung der Insolvenzen in Deutschland 2015

Das konjunkturelle Umfeld für die Wirtschaft wie fürdie Verbraucher war in den zurückliegenden Monatenausgesprochen günstig. Nach 0,3 Prozent im Jahr2013 lag die Steigerung beim deutschen Bruttoinlandsprodukt2014 bei 1,6 Prozent und aktuell im drittenQuartal 2015 beträgt sie 1,8 Prozent. Der robusteArbeitsmarkt mit einem Rekordbeschäftigungsniveau

lässt die Einkommen für Arbeitnehmer wie Pensionäresteigen. Daneben sind Finanzierungen beispielsweisefür Investitionen und Umschuldungen nach wie vorweitgehend unproblematisch.

> vollständiger Bericht