Atradius: sinkende Liquidität in USA

DruckversionPDF-VersionEinem Freund senden

Sinkende Zahlungsmoral schwächt die Liquidität von Unternehmen in den USA, Kanada, Mexiko und Brasilien

PRESSEMITTEILUNG: Köln, 23. September 2015

49 % der Auslands- und 45 % der Inlandsforderungen der befragten Unternehmen sind am Ende der Zahlungsfrist noch unbezahlt. Das geht aus dem aktuellen Zahlungsmoralbarometer des weltweit zweitgrößten Kreditversicherers Atradius hervor. Für die Studie wurden mehr als 800 Unternehmen in den USA, Kanada, Mexiko und Brasilien zum Zahlungsverhalten ihrer Kunden im In- und Ausland befragt.

> vollständige Mitteilung